Popcornmaschine – 3 Produkte im Vergleich

Unsere Empfehlung
Royal Catering - RCPS-16E -
AbbildungRoyal Catering - RCPS-16E -
ModellRoyal Catering - RCPS-16E -
HerstellerRoyal Catering
Kundenbewertung
17 Bewertungen
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen!
€ 219,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Rosenstein & Söhne
AbbildungRosenstein & Söhne
ModellRosenstein & Söhne
HerstellerRosenstein u. Söhne
Kundenbewertung
60 Bewertungen
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen!
EUR 129,90
€ 59,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Rosenstein & Söhne
AbbildungRosenstein & Söhne
ModellRosenstein & Söhne
HerstellerRosenstein u. Söhne
Kundenbewertung
547 Bewertungen
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen!
EUR 149,90
€ 84,35
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

 Popcornmaschine – Das Wichtigste in Kürze

Früher hat man Popcorn nur im Kino an der Theke erhalten. Heutzutage kann sich jeder, das Kino Gefühl in das heimische Wohnzimmer holen. Ein Kinoerlebnis für die ganze Familie mit einer modernen Popcornmaschine. Innerhalb kürzester Zeit kann man mit einer Maschine Popcorn herstellen. Die meisten Maschinen benötigen in etwa 5 bis maximal 10 Minuten um eine volle Ladung Popcorn fertig zu stellen.

Es gibt atemberaubende Modelle, die jeden Raum zu einem Hingucker machen. Eine Popcornmaschine kann für strahlende Kinderaugen sorgen. Doch nicht nur Ihre Kinder werden begeistert von den Geschmack des Popcorn Automaten sein. Auch Freunde und Bekannte werden Sie für Ihre Popcorn lieben. 

Eine Popcornmaschine muss nicht teuer sein. Es gibt schon Modelle ab 20 Euro bis hin zu den Profi Modellen, die schon mal im hohen dreistelligen oder sogar vierstelligen Bereich lieben können.

Die Modelle unterscheiden sich in vielerlei Punkten. Auf alle werden wir in diesen Artikel ausführlich eingehen. Gerade als Einsteiger weiß man oftmals nicht, welche Maschine für einen am besten geeignet ist. Um einen Fehlgriff zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen sich die ausführlichen Informationen auf unserer Seite aufmerksam durchzulesen.


Worauf Sie beim Kauf einer Popcornmaschine unbedingt achten sollten!

Mithilfe von diesem Leitfaden finden Sie schneller den richtigen Popcornmaker:

Brauchen Sie ein Popcornmaschine für den Hausgebrauch oder für den Profi Einsatz? Der Hauptunterschied liegt in der Produktionskapazität und daher auch in der Größe des Gerätes. Außerdem sind für den Kino- und Imbissbedarf nur Maschinen mit Heizsystem in klassischer Kino-Optik geeignet.

Popcorn in Schüssel
Abbildung: Popcorn in Schüssel

Wie viel sind Sie bereit für eine Popcornmaschine auszugeben?

Die Preisspanne ist riesig: Während die günstigen Popcornmaker für rund 20.- Euro über die Ladentheke gehen. Kosten professionelle Gastronomiegeräte schnell über 2.000,- Euro.

Möchten Sie mehrere Popcorn-Rezepte ausprobieren und karamellisiertes, herzhaftes oder zum Beispiel feurig-scharfes Popcorn zubereiten können?

Dann ist eine Maschine mit Kessel (Edelstahltopf) die richtige Lösung.

Wollen Sie Popcorn pur genießen

Dann reicht auch eine Popcornmaschine mit Heißluftgebläse.

Sind Sie an effektvoller Optik interessiert und möchten die Popcorn-Zubereitung zu einer Attraktion für Ihre Kinder und/oder Gäste ausbauen?

Darin ist die klassische Popcornmaschine unübertroffen.

oder wollen Sie einfach nur schnell Popcorn produzieren?

In diesem Fall genügt eine Maschine mit Heißluft.

Brauchen Sie einen Popcornmaker, der sich möglichst unkompliziert bedienen und reinigen lässt?

In diesem Fall entscheiden Sie sich für eine Heißluft-Popcornmaschine oder für eine mit Heizplatte. Klassische Popcornmaschinen mit Kessel verursachen etwas mehr Aufwand.


Vier wichtigste Eigenschaften eines Popcornmakers

❶ Die Popcornzubereitung wird automatisiert. Die Zutaten sind Puffmais, Öl, Zucker oder Salz sowie auf Wunsch weitere Gewürze werden in das entsprechende Behältnis der Popcornmaschine gegeben. Den Rest erledigt der Automat von selbst. Es bleibt, nur das fertige Popcorn in den Tüten oder Eimern umzufüllen und zum Filmeerlebnis fortzuschreiten.

❷ Popcorn gelingt immer. Im Unterschied zu den Experimenten mit dem Mikrowellen-Popcorn oder Zubereitung in einem Topf ist das Popcorn aus einer Popcornmaschine geschmacklich perfekt und brennt auch nie an.

❸ In vielen Ausführungen erhältlich. Am Markt sind mehrere Modelle zu finden, darunter kompakte für kleinere Mengen und leistungsstarke für den Imbißbedarf. Daher lässt sich für jeden Geschmack, Familiengröße und Geldbeutel eine passende Popcornmaschine finden.

❹ Popcorn wird innerhalb kürzester Zeit fertig. Zwischen dem Einfüllen der Zutaten und der Entnahme der gefoppten Körner vergehen nur wenige Minuten. Dabei macht es keinen Unterschied, um welches Modell der Popcornmaschine es sich handelt.


Wie funktioniert eine Popcornmaschine?

Um das Funktionsprinzip einer Popcornmaschine zu verstehen, ist zunächst ein kurzer Blick auf die „Mechanik“ des Maispoppens zu werfen. Jedes Maiskorn enthält ein stärkehaltiges Gewebe, das sogenannte Endosperm. Das Foppen von Puffmais ist eine kleine Explosion, wobei das im Endesperm gebundene Wasser in den gasförmigen Zustand übergeht, die dünne Hülle von Puffmeis zerreißt und entweicht. Um den Puffmais zum Popper zu bringen, sind hohe und konstante Temperaturen notwendig. Optimale Temperatur für die Zubereitung von Popcorn beträgt zwischen 180 Grad und 200 Grad.

Damit das Popcorn nicht anbrennt und möglichst alle Körner auch wirklich pappen, soll der Mais (oder das Gemisch aus Mais, Fett und Gewürzen) ständig gerührt werden.

Nun also zum Aufbau eines Popcornmakers, der eigentlich recht einfach ist.

➳ Jede Popcornmaschine ist ein Elektrogerät. Die Maschine mit Heizsystem ist entweder mit einem Kessel mit integriertem Rührwerk oder mit einer rotierenden Heizplatte ausgerüstet. In einer Heißluft-Popcornmaschine übernimmt ein starker Luftstrom das Erhitzen und Umrühren der Körner.

➳ Der gemoppte Mais füllt entweder das viereckige Glasgehäuse einer klassischen Popcornmaschine, oder die Haube einer Maschine mit Bodenheizung oder aber den Deckel der Heißluft-Popcornmaschine. Das Popcorn ist verzehr fertig und kann sofort entnommen werden.

➳ Zur Grundausstattung vieler Popcornmaschinen gehören nicht nur ein Messbecher. Sondern auch eine Schaufel für präzise Dosierung der Zutaten und die Entnahme vom fertigen Popcorn.


Arten und Ausführungen von Popcornmaschinen

Wir stellen vier Grundmodelle einer Popcornmaschine vor, wobei das letzte Modell weniger eine Maschine, sondern ein Handrührgerät ist.

✬ Klassische Popcornmaschine wie im Kino

Diesen Popcornmaker kennen alle Kino-, Kirmes- oder Imbissbesucher. Die Maschine stellt einen transparenten Würfel aus Glas oder wärmebeständigem Platin dar. Innerhalb von dem Gehäuse ist ein Kessel aus Edelstahl mit Klappdeckel eingehängt. Die Position des Topfes oder Kessels lässt sich flexibel verändern. Der Kessel wird durch die integrierten Heizspiralen auf die zum Popper notwendige Temperatur (180 Grad) erhitzt. Das Rührwerk mischt dabei die eingefüllten Zutaten. Das Popcorn in einer Popcornmaschine kann nur mit Fett – am besten mit Sonnenblumen- oder auch Kokosöl – zubereitet werden. Nach Geschmack können Gewürze wie Zucker oder Salz, Pfeffer oder auch spezielle Gewürzmischungen hinzugefügt werden. Der gepoppte Mais drückt den Klappdeckel nach oben und füllt den Glaskasten. Woraus er mit einer Schaufel entnommen werden kann. Eine Lampe beleuchtet den Kasten und hilft dabei die Zubereitung, besser zu überwachen. Zudem hält es das Popcorn warm.

VorteileNachteile
Popcorn wird nach der Zubereitung warmgehalten
Tolle Cinema-OptikVergleichsweise hohe Preise, abhängig von der Kapazität
Popcorn schmeckt am bestenKein fettarmes oder fettfreies Popcorn möglich
Zubereitung von Popcorn wird zum ErlebnisDie Reinigung ist nicht ganz unkompliziert
Süßes, gesalzenes oder originell gewürztes Popcorn kein ProblemNimmt relativ viel Platz ein

✯ Popcornmaschine mit Bodenheizung oder Heizplatte

Diese Maschine ist mit einer rotierenden Heizplatte ausgerüstet, worauf neben Puffmais auch etwas Fett gegeben wird. Manche Modelle besitzen außerdem spezielle Vorrichtungen für die Butter, um ein schmackhafteres und nahrhafteres Popcorn zu erhalten. Als Abdeckung und Servierschüssel dient eine großzügige Haube aus robustem, transparentem Kunststoff.

VorteileNachteile
Reinigung unkompliziert
Einfache BedienungKaramellisiertes und gewürztes Popcorn kann erst nach dem Poppen hergestellt werden
Gefettetes Popcorn möglichKalorienarmes Popcorn nicht möglich
Größere Portionen kein Problem

✬ Popcornmaschine mit Heißluftgebläse

Diese Variante ist mit einer Art Fön ausgestattet, der einen auf 180 Grad erhitzten Luftstrom durch die Maiskörner kräftig pustet. Der Puffmais wird dadurch gleichzeitig erhitzt und bewegt. Der gemoppte Mais gelangt durch eine Öffnung in dem transparenten Deckel aus Kunststoff in eine bereit gestellte Tüte oder ein anderes Behältnis. In eine Popcornmaschine mit Heißluft wird ausschließlich Puffmais gegeben. Die Zugabe von Öl oder Gewürzen ist nicht möglich.

VorteileNachteile
Platzsparend
Die günstigste Variante einer PopcornmaschineKein karamellisiertes oder gewürztes Popcorn möglich
Handhabung und Reinigung einfachNur kleinere Mengen möglich
Fettfreies Popcorn Vergleichsweise hohe Lautstärke

✰ Popcornloop

Heute ziemlich beliebt und sogar ein Verkaufsschlager! Das ist der Pocornloop! Es ist keine Popcornmaschine im strengen Sinne des Wortes. Dieses Haushaltsgerät ist ein Handrührstab mit einer Haube aus Textilstoff. Die Haube wird über einen Topf gezogen, in welchem der Mais mit Öl und Zucker erhitzt und dabei ständig gerührt wird. Der gemoppte Mais landet in der Haube, wird in eine Tüte oder eine Schüssel umgefüllt und serviert.

VorteileNachteile
Gefettetes und gewürztes Popcorn möglich
Günstiger PreisKein Automat, ständiges Umrühren notwendig
Einfache Bedienung und ReinigungNur kleine Portionen möglich
Kompakt,
leicht zu verstauen
Popcorn kann anbrennen oder misslingen

Popcornmaschinen – führende Podukthersteller

Wir stellen einige Marktführer vor, deren Popcornmaschinen von den Nutzern am besten bewertet werden:

⇒ Rosenstein & Söhne ist eine Marke des Online-Händlers Pearl. Unter dem Motte „Leidenschaft für gutes Essen“ bietet Rosenstein & Söhne eine breite Auswahl an Küchengeräten an. Außer den Popcornmakern gehören Elektrofritteusen, Standmixer oder zum Beispiel Kaffeemaschinen zum breiten Sortiment der Marke. Die Küchengeräte zeichnen sich durch ein angemessenes Preis-und Leistungsverhältnis aus und genießen große Beliebtheit bei den Kunden.

⇒ Klarstein ist ein junges, dynamisches Unternehmen aus Berlin, das sich auf die Herstellung von hochwertigen und preisgünstigen Elektroküchengeräten spezialisiert. Zum Sortiment gehören neben den Kleinelektrogeräten wie Wasserkocher oder Toaster auch Kühlschränke, Geschirrspüler und Kochfelder. Klarstein setzt nicht nur auf die Qualität, sondern auch auf attraktive Optik, daher sind Küchengeräte von diesem Anbieter immer ein origineller Hingucker.

⇒ Severin Elektrogeräte GmbH gehört zu den Traditionsunternehmen in dem Bereich der Elektrotechnik und Küchengeräte. Im Jahre 1892 von Anton Severin gegründet, residiert das Unternehmen im Sauerland und stellt erstklassige Küchengeräte unter dem Motto „Wir machen das Leben einfacher!“ her. Der Name Severin steht heute für preisgünstige Elektrogeräte und hohe Qualität.

⇒ De Longhi ist einer der weltweiten führenden Hersteller von Haushaltsgeräten. Das italienische Unternehmen aus dem schönen Trevino gehört zu den Global Playern, sein Sortiment umfasst Kaffeevollautomaten, Milchaufschäumer oder zum Beispiel Klimaanlagen.

⇒ Royal Catering, im Jahre 2007 gegründet, bietet vor allem Lösungen für den Gastronomiebereich an. Das Unternehmen lässt auf mehreren Standorten weltweit produzieren und steht für die hervorragende Produktqualität, gepaart mit attraktiver Optik und fairen Preisen. Zum Sortiment gehören Aufschnittmaschinen, Chafing Dishes, Kontaktgrills und Pizzaöfen, Waffeleisen und Bein Maries, Popcornmaschinen in klassischer Optik (American Style) sind ebenfalls in mehreren Varianten erhältlich.

 

Popcorn ausgeschüttet in einer Tüte
Abbildung: Popcorn ausgeschüttet in einer Tüte

Funktion und Handhabung der besten Popcornmaschinen Hersteller:

Um die Funktionsweise und Handhabung von Popcornmaschinen ein wenig zu verdeutlichen. können Sie sich folgende Videos anschauen.

 

 

 

 

 

 

Video 1: Popcornmaschine Rosenstein & Stolze


 

 

 

 

 

 

Video 2: Popcornmaschine von Severin


 

 

 

 

 

 

Video 3: Popcornmaschine von Klarstein


★ Profi Tipp ★ Ein vollkommenes Kino-Feeling stellt sich ein, wenn das Popcorn in passende Einer oder Tüten eingefüllt wird. Im Handel sind Popcorntüten und Eimer in einer breiten Auswahl erhältlich. Für Umweltbewusste sind mehrfach verwendbare Behältnisse die richtige Lösung. Vor allem aus der klassischen Popcornmaschine lässt sich das fertige Popcorn am besten mit speziellem Schäufelchen entnehmen. Mit einem Löffel klappt die Entnahme nicht wirklich. 


Welche Popcornmaschine ist die beste?

Diese Frage stellt sich vielen potentiellen Käufern, die auf keinen Fall einen Fehlkauf tätigen wollen. Die Antwort darauf fällt jedoch nicht sonderlich einfach. Die beste Popcornmaschine ist letztlich diejenige, die den Ansprüchen und Erwartungen der Nutzer auch am besten entspricht.

➤ Eine klassische Popcornmaschine im Kino-Look kommt dem Ideal eines Popcornmakers wohl am nächsten. Nimmt aber relativ viel Platz ein und bedeutet außerdem eine solide Geldinvestition. Wie schon oben erwähnt, ist darüber hinaus kein fettfreies Popcorn mit der klassischen Popcornmaschine möglich.

➤ Eine Popcornmaschine mit Heizplatte ist für einen kalorienarmen Popcorngenuss geeignet und bereitet zuverlässig relativ große Mengen Popcorn.

➤ Maschinen mit Gebläse sind kompakt und preisgünstig. Es lässt sich damit aber lediglich nur eine Sorte Popcorn, nämlich Popcorn pur, zubereiten. Der Popcornloop ist eine ebenfalls günstige und kompakte Variante. Erfordert jedoch einiges an Körpereinsatz und Aufmerksamkeit.

popcornmaschine
Abbildung: Popcornmaschine

Popcornrezepte vom Chefkoch: für jedermann und zum ausprobieren:

Während die Popcornmaker mit Heißluftgebläse nur für fettfreies Popcorn konzipiert wurden. Sind die Popcornmaschinen mit Edelstahlkessel und mit Bodenheizung für alle Popcornrezepte offen. Bei der letzteren Maschine soll freilich das Würzen erst nachträglich, nachdem das Popcorn fertig ist, erfolgen.

Wir haben für Sie drei einfache und drei ausgefallene Rezepte ausgesucht. Zunächst die Rezepte für jedermann – unkompliziert und garantiert lecker:

✰ REZEPT

Süßes Popcorn mit Vanillezucker (Rezept für 6 Protionen) – einfachangenehm und lecker:

150 g Puffmais

100 g Kristall- oder Puderzucker

2-3 Packungen Vanillezucker

50 ml Öl (Sonnenblumenöl oder auch Kokosöl)


✰ REZEPT

Popcorn mit Buttergeschmack süß oder salzig (Rezept für 5 bis 6 Portionen) – unkompliziert und aromatisch:

150 g Puffmais

50 ml Alba-Rapsöl mit Buttergeschmack

100 g Zucker oder 1 Teelöffel Salz

Das Rapsöl soll unbedingt hocherhitzbar sein. Kaltgepresste Öle sind nicht hocherhitzbar. 


✰ REZEPT

Popcorn mit Ahornsirup oder Honig (5 bis 6 Portionen) – unendlich viele Möglichkeiten:

150 g Puffmais

50 ml Pflanzenöl

3 bis 5 Esslöffel Ahornsirup oder Honig

Bei diesem Rezept sind der eigenen Fantasie keine Grenzen gesetzt. Denn so wie es eine schier endlose Anzahl an Honigsorten vom leicht bitteren Heide- über den sehr süßen Avocado- bis hin zum exotisch-aromatischen Leatherwoodhonig gibt. So viele Popcornvarianten lassen sich auch im Handumdrehen zubereiten. 


Popcorn mal anders – drei originelle Rezepte für Ihre Popcornmaschine zum Ausprobieren:

✰ REZEPT

Schoko-Popcorn (4 bis 6 Portionen) – für alle Naschkatzen:

150 g Puffmais

50 ml Öl

30 g Zucker

ca. 200 g Schokoladen-Kuvertüre (auch in Weiß)

100 ml Agavendicksaft oder Ahornsirup

Zunächst das Popcorn im Popcornmaker zubereiten.

Die Kuvertüre bei geringer Hitze unter Zugabe von Agavendicksaft oder Ahornsirup schmelzen. Nicht anbrennen lassen!

Das fertige Popcorn in einer Schüssel mit der Schokolade vorsichtig verrühren, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und bei 180 Grad etwa 15 Minuten backen. Zuerst abkühlen lassen und erst dann essen! Schmeckt köstlich, ist aber ziemlich kalorienreich.


✰ REZEPT

Wasabi- Popcorn (4 bis 6 Portionen) – scharf und noch schärfer:

150 g Puffmais

50 ml Öl

Eine Prise Salz

10 Esslöffel Soja-Sauce

1 Teelöffel Wasabi-Paste

Saft einer halben Limette

Das Popcorn in einer Popcornmaschine zubereiten. Zugleich die Wasabi-Sauce herstellen, dafür die Soja-Sauce, Wasabi-Paste und den frisch gepressten Saft einer Limette verrühren.

In einer großen Schüssel Popcorn und die Wasabi-Sauce vermischen, sofort servieren.

Popcorn mit Gewürzmischungen – Lebkuchen, Chilli und Co:

Am Markt sind heute zahlreiche Gewürzmischungen für Popcorn erhältlich. Sie werden oft als Gewürze für den Popcornloop verkauft. Können aber ohne Weiteres für eine klassische Popcornmaschine und fürs nachträgliche Würzen in einer Maschine mit Bodenheizung eingesetzt werden. Zucker oder Salz – je nach der Geschmacksrichtung – sind in der jeweiligen Gewürzmischung bereits enthalten.

Eine Popcornmaschine ist Ihre Möglichkeit, ohne viel Aufwand Popcorn für Ihren Kinoabend daheim zu zubereiten. Dank der breiten Auswahl an Modellen, können Sie Ihr Popcorn ganz nach Ihrem Geschmack und entsprechend Ihren Ernährungsgewohnheiten herstellen. In dem Fall wird das knusprige Popcorn, innerhalb von nur ein paar Minuten fertig sein und genauso wie im Kino schmecken.